Wenn bei Ihnen eine Story anklopft …

Sind Sie auf Social Media aktiv? Für viele Unternehmen sind facebook, LinkedIn und Co. ein niederschwelliger und günstiger Einstieg in die PR. Doch wann ist es Zeit, auf klassische PR umzusteigen und damit die Kommunikation auf ein neues, professionelleres Level zu bringen?

Aus unserer Sicht gibt es drei Kriterien, wann ein Umstieg von selbstgeschriebenen Postings und Beiträgen auf professionelle PR sinnvoll ist:

  • Wenn eine Story anklopft: Der optimale Zeitpunkt, mit klassischer PR zu beginnen, ist ein anstehendes größeres Unternehmensthema. Das können Produktneuheiten sein, Personaliameldungen, Preisverleihungen oder Firmenjubiläen. Auch aus vermeintlich kleinen Veränderungen lassen sich wunderbare Geschichten schreiben, die für die Öffentlichkeit von großem Interesse sein können.
  • Wenn Sie sich Zeit nehmen können: Klassische PR ist keine einmalige Maßnahme, die zwischen Tür und Angel umgesetzt wird. Im Gegenteil: Kommunikative „Schnellschüsse“ entstehen oft aus einem Impuls heraus, wirken manchmal holprig und nicht selten unprofessionell. Gute PR braucht Strategien, viel Denkarbeit und damit auch Zeit. Wer sich die Zeit nimmt für professionelle Öffentlichkeitsarbeit und auch strategisch arbeitet, wird damit erfolgreich sein.
  • Wenn Sie Ihr Image definieren möchten: Welche Wirkung hat Ihr Unternehmen auf Außenstehende? Wie kommen Sie in der Öffentlichkeit an? Beim Thema Imagemarketing ist viel Fingerspitzengefühl nötig. Schließlich geht es darum, die öffentliche Meinung der Menschen über Ihr Unternehmen oder über Sie als Unternehmer zu formen. Um an Ihrer Reputation zu feilen, ist die klassische Präsentation in Qualitätsmedien optimal.

Für wen ist klassische PR nun sinnvoll?

Passend ist PR für alle innovativen Unternehmen, die interessante Themen und viel zu erzählen haben. Wenn Sie jetzt denken, dass Ihr Unternehmen immer gleichförmig läuft, ohne dass große Veränderungen eine PR-Aktion nach sich ziehen könnten, lassen Sie uns reden. Glauben Sie uns als PR-Profis: In Ihrem Unternehmen steckt mehr als Sie denken. Als Außenstehende nehmen wir viele interessante Details wahr, über die es sich zu berichten lohnt. Oft entdecken wir wahre Schätze, denn wir lesen auch zwischen den Zeilen und hören auch das nicht Ausgesprochene.

www.strass-wasserlof.at

Foto: martin-zemlikis-by-unsplash

Ähnliche Beiträge

Nina Strass-Wasserlof PR-Agentur

Mag. Nina Strass-Wasserlof, MBA
Strass-Wasserlof Public Relations
IZ NÖ-Süd, Straße 2, Objekt M6
2351 Wiener Neudorf
T: +43.664.341 34 86
E: agentur@strass-wasserlof.at

LinkedIn PRO-Training

Die gefragteste Online-Businessplattform professionell und profitabel nutzen - JETZT anmelden! weiterlesen

Datenschutz
Strass-Wasserlof e.U., Inhaber: Nina Strass-Wasserlof (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Strass-Wasserlof e.U., Inhaber: Nina Strass-Wasserlof (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.