Online-Coaching: „LinkedIn für PR nutzen“

LinkedIn bietet viele Vorteile für das berufliche Umfeld. Gerade in Krisenzeiten ohne persönliche Termine, Veranstaltungen und Kongresse ist es wichtig, die eigenen B2B-Kontakte aufzubauen und zu pflegen. LinkedIn lässt sich auch optimal für die Pressearbeit nutzen. LinkedIn hat sich zum Expertenforum entwickelt und ist eine wichtige Recherchequelle für Journalisten.

Tipp: Gerade jetzt sind CEOs noch mehr gefragt, wenn es um aktive Pressearbeit geht. Sie dürfen es menscheln lassen und mit offenen Worten in der virtuellen Welt auf ihre Gesprächspartner zugehen.

In einer zweistündigen Online-Schulung verrät Agenturchefin Nina Strass-Wasserlof, wie Sie:

  • Ihr Profil für die Positionierung und Kommunikation richtig aufsetzen;
  • den Netzwerkaufbau zu Geschäftspartnern und Journalisten auf LinkedIn gestalten;
  • PR und LinkedIn klug mischen indem Sie Ihre PR auf LinkedIn zielgerichtet platzieren und selbst Berichte und Artikel streuen;
  • das Gelernte bereits während des Coachings umsetzen.

Nach dem Online-Coaching werden Sie:

  • über einen professionellen Auftritt für Ihre B2B-Ansprache verfügen;
  • LinkedIn optimal für Ihre PR-Zwecke einsetzen können;
  • ein Firmenprofil anlegen können.

Auf wen das Coaching zugeschnitten ist
GeschäftsführerInnen, MarketingmanagerInnen, PR-ManagerInnen, UnternehmerInnen und alle, die sich für das (virtuelle) Netzwerken interessieren – egal, ob Sie gerade erst beginnen oder schon länger auf LinkedIn aktiv sind.

Investition für die 1:1-Online-Schulung: € 260 netto (€ 312 Euro inkl. MwSt.)

Vorbereitung: Bitte legen Sie sich vor dem Online-Coaching Ihr persönliches LinkedIn-Profil an. https://www.linkedin.com/

Über Ihre Trainerin
Mag. Nina Strass-Wasserlof ist seit mehr als zehn Jahren als selbstständige PR-Beraterin tätig. Zu den Kernkompetenzen ihrer PR-Agentur zählt die B2B-PR mit Branchenschwerpunkt Bau und Technik. Die PR-Expertin gibt ihr Wissen und ihre Erfahrung laufend als Vortragende und Seminarleiterin weiter. Dank ihrer 20-jährigen Erfahrung in der Kommunikation und mehrerer einschlägiger Ausbildungen verbindet sie die klassische PR mit den Chancen und Möglichkeiten des digitalen Zeitalters.

LinkedIn aktiv nutzen mit Online-Schulung

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Mag. Claudia Spary, Positionierungsexpertin für Vortragende & Moderatorin (LinkedIn Profil): Das LinkedIn Coaching mit Nina Strass-Wasserlof war genau richtig für mich. Sie hat all meine Fragen aufgelöst. Wir haben die Tipps gleich während des Coachings in meinem Profil umgesetzt. Besonders wertvoll ist der Content- und PR-Profiblick von außen. Dadurch ist es mir gelungen, in die Schuhe meiner Kunden zu schlüpfen. Ich bin happy! Es macht jetzt so richtig Freude, aktiv weiter zu tun.

Ing. Angelika Litsch, BEd, Wohnkommunikation Litsch (LinkedIn Profil): Nina Strass-Wasserlof überarbeitete mein LinkedIn-Profil Schritt für Schritt mit mir. Damit half sie mir, mich auf LinkedIn noch professioneller zu präsentieren. Auch wenn es mit der endgültigen Umsetzung meinerseits hat dann doch etwas länger dauerte, bin ich nun mit meinem Social-Media-Auftritt sehr zufrieden. Schwierig war für mich die Auswahl der richtigen Fotos, da Bilder wichtige Botschaftsüberbringer sind. Vielen herzlichen Dank an Nina Strass-Wasserlof für ihre Analyse. Es war eine sehr individuelle und äußerst kompetente Beratung im 2-Stunden-LinkedIn-Coaching! Mein so neu erworbenes Wissen werde ich künftig auch in Form von Artikeln zum Thema Homeoffice und worauf es beim Einrichten generell ankommt, professionell anwenden.