Sommerzeit ist Shooting-Zeit

Mit Outdoor-Pressefotos bei der nächsten Presseaussendung punkten

Der Sommer ist die ideale Zeit für Outdoor-Aktivitäten. Warum also heuer nicht einfach einmal ein Outdoor-PR-Shooting machen? Da professionelle Pressefotos meist keine Studioaufnahmen sind, bieten sich die Sommermonate für kreative PR-Fotos an.

Den besten Hintergrund finden Sie dafür im Sommer draußen in der Natur. Für den frischen, grünen Akzent sorgen Bäume oder Wiesen. Es dürfen aber auch gerne ausgefallene Plätze sein, um Ihre Fotos aufzupeppen und Personen und Produkte perfekt in Szene zu setzen. Denken Sie z. B. an Ihr Firmengebäude oder Geschäftslokal, Parkanlagen oder öffentliche Plätze mit schönen Gebäudefassaden. Außergewöhnliche Fotos fallen in der Flut an klassischen Aufnahmen positiv auf und erregen die notwendige Aufmerksamkeit bei Journalisten und Ihrer Zielgruppe. Es gibt Outdoor so viele Möglichkeiten, einen originellen Bezug zu Ihrer Branche herzustellen. Bringen Sie Dynamik in die Sache und beleben Sie trockene Themen ganz einfach mit den Menschen, die Ihr Unternehmen repräsentieren. Jetzt ist noch genügend Zeit für Planung und Realisierung.

Mit rechtzeitiger Planung zum Fotoerfolg
Während der Hauptsaison vollausgebuchte Top-Pressefotografen haben im Sommer auch oft noch freie Kapazitäten – reservieren Sie daher rechtzeitig Ihren Shooting-Termin. Damit Sie dann im Nachhinein mit dem Endergebnis rundum zufrieden sind, braucht es auch bei Pressefotos eine gewisse Vorbereitungsphase: Erstellen Sie ein detailliertes Fotokonzept, überlegen Sie sich passende Locations, die zum Thema passen und besichtigen Sie diese vorab.

Wählen Sie verschiedene Outfits, die Ihr Image und Ihre Werte unterstreichen. Buchen Sie zusätzlich zum Fotografen eine Visagistin bzw. Stylistin – denn auf diese Details kommt es bei einem Foto an. Sparen Sie hier nicht an der falschen Stelle, denn gestylte Haare und ein frisches Foto-Makeup bestimmen das Ergebnis wesentlich mit. Liebe männliche Unternehmer aufgepasst: Es handelt sich übrigens um einen landläufigen Irrtum, dass Styling für ein Fotoshooting ein reines Frauenthema wäre. Sie werden den Unterschied sehen.

Lassen Sie Ihrer Kreativität beim nächsten Pressefoto-Shooting also ruhig freien Lauf und lassen Sie sich etwas Außergewöhnliches einfallen, damit Ihre Fotos im Wunschmagazin so richtig herausstechen oder Ihre Website zum Strahlen bringen.

Sie brauchen ein Beispiel? Dann sehen Sie sich die Referenzfotos von der Renovierungsplattform 14tage an.

www.strass-wasserlof.at

Fotocredit: clem onojeghuo 143621 unsplash